Freitag, 28. Januar 2022
Anzeigespot_img
More
    Avatar
    Dr. Rainer Demski
    ... mit Stolz Analog Native, mit Herzblut Digital Nomad und seit über 20 Jahren in der Medienwirtschaft tätig. Ich bin Mitgründer der NewFinance Mediengesellschaft mbH und leite gemeinsam mit Karin Fitzka das Unternehmen und die Redaktion unserer Medienprojekte.

    Aktuelle Beiträge

    Missbrauchsverfahren: Hält Amazon Händler “klein”?

    Top-Thema

    Missbrauchsverfahren bei Amazon: Bundeskartellamt ermittelt

    Nutzt Amazon seine Übermacht aus, um andere Händler “klein zu halten”? Dieser Frage geht das Bundeskartellamt nach und hat ein Missbrauchsverfahren gegen den Giganten aus den USA gestartet. HORIZONT Online liefert die Details.

    Social Media

    Kauderwelsch beim King: Social Media mal anders

    Mit einem rätselhaften Tweet zog Burger King am Mittwoch eine Menge Aufmerksamkeit auf sich. Dann aber klärte die Fastfood-Kette auf: Es handelte sich um eine Werbeaktion. W&V fasst zusammen.

    Instagram: Hörbare Bildbeschreibungen

    Um die Welt der Schönen und Reichen auch sehbeeinträchtigten Usern zu eröffnen, führt Instagram eine automatisierte Bildbeschreibung ein. Sie erstellt einen beschreibenden Text, der von Bildschirmlese-Software verlesen werden kann. Die Internetworld weiß mehr.

    Gründer

    Fiverr: Nun auch in Deutschland

    Das israelische Startup Fiverr stellt eine Plattform für kreative und digitale Dienstleister, die ihre Dienste so der Welt anbieten können. Nun kommt es nach Deutschland und will sich auf kleine und mittlere Unternehmen sowie Startups konzentrieren. Weitere Informationen gibt es bei W&V.

    Virtual Reality gegen Depression

    Depressionen und Angststörungen bekämpft man heutzutage mit der Hilfe von virtueller Realität. Zumindest laut Pixvana. Zu diesem Zweck kooperiert das Startup nun mit Limbix, einem Startup für mentale Gesundheit. Weitere Informationen gibt es bei Geekwire.

    Noch zum Mitnehmen

    Paket zum Mitnehmen: DHL plant Drive-In

    Sechs Monate lang wird das Experiment dauern. So will DHL testen, wie es bei dem Kunden ankommt, wenn er Pakete vom Auto aus abgeben oder sie am Drive-In-Schalter abholen kann. W&V berichtet.

    Titelbild: © Free-Photos / pixabay.com

     

    Auch spannend

    Menschen wollen Geschichten.
    Wir erzählen sie.

    Auch spannend

    Anzeigespot_img

    Newsletter abonnieren

    Bist Du ein FinFluencer?

    Die Zukunft der Branche liegt in den Menschen, die sie gestalten. Im FinFluencer Network sprechen wir darüber. Klingt spannend für Dich? Dann herzlich willkommen!

    #wirzusammen

    Euren Lieblings-Podcast aus der Branche findet ihr hier. Jetzt keine Folge mehr verpassen!

    Branchentalk

    Alle zwei Wochen besprechen wir im ZFF-Branchentalk die neuesten Entwicklungen und die Zukunft unserer Branche mit hochkarätigen Gästen.

    SpeedDate

    In 60 Sekunden fühlt Franziska Zepf Akteurinnen und Akteuren aus der Branche auf den Zahn und bringt dabei Spannendes, Erstaunliches und Persönliches zu Tage.

    Open

    Close