Dienstag, 6. Dezember 2022
Anzeigespot_img
More
    Dr. Rainer Demski
    Dr. Rainer Demski
    ... mit Stolz Analog Native, mit Herzblut Digital Nomad und seit über 20 Jahren in der Medienwirtschaft tätig. Ich bin Mitgründer der NewFinance Mediengesellschaft mbH und leite gemeinsam mit Karin Fitzka das Unternehmen und die Redaktion unserer Medienprojekte.

    Aktuelle Beiträge

    Finleap: Wird die Finanz-Vergleichsplattform offiziell?

    Top-Thema

    Finleap Vergleichsportal: 40 Millionen Euro gesucht!

    Wir erinnern uns: Finleap könnte gemeinsam mit dem chinesischen Großkonzern Ping An ein Vergleichsportal für Finanzprodukte erstellen. Dieser Plan scheint nun akut zu werden. Der Gründerszene zufolge hat der Finleap-Chef vor, auf der Tech-Konferenz “Noah” offizielle Details zu enthüllen. Außerdem will das Unternehmen angeblich weitere 30 bis 40 Millionen Euro für das Venture einsammeln.

    Social Media

    Generation Z: Lösen sie die Millennials ab?

    Sie charakterisieren sich kreativer als ihre Vorgängergenerationen, nutzen Apps, um sich auszudrücken und gelten als erste komplett digitale Generation. Wie tickt Generation Z und wie können Marken sie am besten ansprechen? Diesen Fragen ist Snapchat im “Into Z Future“-Report nachgegangen. SocialMediaToday berichtet.

    Instagram auf dem Weg in die Privatsphäre

    Zu viele Bots, zu viele Fake-Accounts, zu viel Spam: Mit derlei Problemen muss Instagram offenbar gerade zurechtkommen. Geht die Zeit des gläsernen Bürgers vorbei, wird es “normal”, sein Profil auf “privat” zu stellen? Basicthinking liefert Argumente.

    Gründer

    Die Facebook-Coin zieht Investoren an

    Projekt Libra: So soll Facebooks hauseigene Kryptowährung heißen. Mittlerweile investieren Großkonzerne in das Projekt. Darunter Mastercard, Paypal und Uber. Insgesamt ist bereits eine Summe von jeweils zehn Millionen US-Dollar pro Investor geflossen. Laut t3n wollen die Investoren nun eine Verwaltungsorganisation gründen.

    Huawei verschiebt “Mate X”

    Schnell: Was ist Mate X? Dahinter verbirgt sich Huaweis eigenes Falt-Smartphone, das eigentlich etwa in der Jahresmitte erscheinen sollte. Nun aber verschiebt der Konzern den Marktstart auf September. Unter anderem will Huawei die Display-Qualität verbessern. Horizont ONLINE weiß mehr.

    Noch zum Mitnehmen

    ǝʇʇᴉq ‘ɹǝƃɹnq uǝuᴉƎ

    Wie gut Werbemaßnahmen mit Pop-Kultur-Referenzen funktionieren, zeigt Burger King. Ein paar Wochen vor dem Start der neuen Staffel “Stranger Things” hat die Fastfood-Kette sich mit Cola und Netflix zusammengetan und als kulinarische Neuheit den “Upside Down”-Burger herausgebracht – in Anspielung auf die innerhalb der Serie existierende Paralleldimension “the Upside Down”. Was der “Upside Down”-Burger ist? Ein normaler Burger. Nur umgedreht.

    Titelbild: © studiostoks / Fotolia.com

     

    Auch spannend

    Menschen wollen Geschichten.
    Wir erzählen sie.

    Auch spannend

    Anzeigespot_img

    Newsletter abonnieren

    Bist Du ein FinFluencer?

    Die Zukunft der Branche liegt in den Menschen, die sie gestalten. Im FinFluencer Network sprechen wir darüber. Klingt spannend für Dich? Dann herzlich willkommen!

    #wirzusammen

    Euren Lieblings-Podcast aus der Branche findet ihr hier. Jetzt keine Folge mehr verpassen!

    Branchentalk

    Alle zwei Wochen besprechen wir im ZFF-Branchentalk die neuesten Entwicklungen und die Zukunft unserer Branche mit hochkarätigen Gästen.

    SpeedDate

    In 60 Sekunden fühlt Franziska Zepf Akteurinnen und Akteuren aus der Branche auf den Zahn und bringt dabei Spannendes, Erstaunliches und Persönliches zu Tage.

    Open

    Close