Facebook muss Verluste hinnehmen

-

Facebook muss Verluste hinnehmen

Top-Thema

Der Facebook-Skandal: Bei Risiken und Nachwirkungen

Nach dem Datenleck und dem Wirbel um Cambridge Analytica hat Facebook nun einen großen Nutzerschwund zu verzeichnen. Laut T3n haben sich im zweiten Quartal eine Million europäische Nutzer aus dem sozialen Netzwerk zurückgezogen. Auch ein geplantes Projekt in China fiel ins Wasser. An der Börse hatte die Facebook-Aktie zwischenzeitig bis zu 23 Prozent Verlust hinnehmen müssen.

Finanzwirtschaft kurz & knapp

Entspannung im Handelsstreit: DAX steigt

Der DAX hat ein leichtes Plus zu verzeichnen. Auslöser dafür ist der plötzlich entspannte Kurs zwischen Europa und den Vereinigten Staaten in Sachen Handelspolitik. Wallstreet Online zufolge war das der höchste Stand seit Mitte Juni.

Amazons Quartal: Wird Apple eingeholt?

Die neuen Umsatzzahlen von Amazon haben die Analystenerwartungen übertroffen. Statt einem Gewinn von 4,99 Dollar pro Aktie fuhr Amazon 5,07 Dollar ein. Insgesamt betrug der Gewinn 2,5 Milliarden Dollar. Auch beim Umsatz machte der Konzern ein Plus: Wie der Aktionär berichtet, stieg der Umsatz um 39 Prozent auf 52,9 Milliarden Dollar.

Versicherungswirtschaft kurz & knapp

Basler: Erweiterung in der Mobilität

Die Basler Versicherungen wollen mehr Dienstleistungen im Bereich der Mobilität anbieten. Zu diesem Zweck beteiligen sie sich am Autoservice-Direktvergleich Carhelper. Alle Details hat das Versicherungsmagazin.

Geschützt im Internet: Jetzt auch für Privatkunden

Die VGH Versicherungen haben ihren CyberSchutz erweitert. Von nun an soll er nicht nur Firmenkunden und Landwirten zur Verfügung stehen, sondern auch dem privaten Verbraucher. Die AssCompact berichtet.

Was vom Tage übrig blieb

Die Stimme einer Generation: Start-Up engagiert Influencer

One Insurance, ein Start-Up mit dem Schwerpunkt Versicherungen, will eine neue Zielgruppe erreichen. Zu diesem Zweck ernennt es Marcus Butler, einen britischen YouTube-Star und Influencer, zum Chief Costumer Officer. Versicherungswirtschaft Heute weiß mehr.

Titelbild: © Cleverpix / pixabay.com

 

Avatar
Lars-Eric Nievelstein
Hat Kunstgeschichte und Literatur studiert. Schreibt gerne. So gerne, dass er sich sowohl in der NewFinance-Redaktion als auch in der Freizeit damit beschäftigt. Und sollte er mal nicht schreiben, interessiert er sich für E-Sport, Wirtschaft und dafür, wer gerade an der Börse abrutscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Schreiben Sie hier Ihr Kommentar rein.
Geben Sie Ihren Namen ein