Sonntag, 27. November 2022
Anzeigespot_img
More

    Aktuelle Beiträge

    Snapchat-Memories: Was soll das?

    Mit der neuen Funktion Snapchat-Memories lassen sich ab jetzt Videos und Fotos nicht mehr nur für einen Tag, sondern unbegrenzt abrufen. Allerdings war eben genau dieser Punkt der Clou bei der App, die sich damit grundlegend vom alten Hasen Instagram unterschieden hat. Was steckt hinter der neuen Strategie?

    Noch ein Foto-Archiv?

    Wenn sich Snapchat schon selbst untreu wird, soll dies natürlich auch einen mehr als guten Grund haben. Und wenn der kostenlose Dropbox-Account mal wieder überquillt vor lauter Bildern und anderen Dateien, soll die App mit dem Gespenst ab jetzt als neuer Speicherplatz für Schnappschüsse (aber bitte MIT Hundeschnauze!) und kurze Videosequenzen herhalten.

    Snapchat-Memories

    Und wie funktioniert das Ganze? Kinderleicht, damit es die vornehmlich jungen User auch fleißig nutzen! Innerhalb eines privaten Archivs können die Erinnerungen geordnet, verschönert und auf Wunsch erneut mit den Followern geteilt werden. Dem Smartphone bleibt die Schnappschuss-Flut also erspart und es steht somit weiterhin genügend Speicherplatz zur Verfügung. Auch Geofilter können nachträglich hinzugefügt werden und sind, wie bei Instagram, unabhängig davon, wo man sich nach dem Bild oder Video tatsächlich aufhält. Die nachträgliche Veröffentlichung (oder nennen wir es ganz einfach im konkurrierenden Sinne “Latergram”) ist mit einem weißen Rahmen und der Aufnahmezeit versehen, damit ersichtlich ist, dass es sich um eine Aufnahme aus der Vergangenheit handelt. Auch ganze Fotoserien sind möglich, die dann an die Freunde versendet werden können.

    Wann geht es los?

    Bis wirklich alle User Snapchat-Memories nutzen können, werden in vielen Fällen noch bis zu 30 Tage ins Land ziehen. Schließlich werden ab jetzt Unmengen an Bildern und Videos abgespeichert werden müssen. Sobald die Funktion für den jeweiligen User verfügbar ist, wird dieser durch eine persönliche Nachricht informiert.

    YouTube

    Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
    Mehr erfahren

    Video laden

    Screenshot und Video: YouTube – Snapchat

     

    Auch spannend

    Menschen wollen Geschichten.
    Wir erzählen sie.

    Auch spannend

    Anzeigespot_img

    Newsletter abonnieren

    Bist Du ein FinFluencer?

    Die Zukunft der Branche liegt in den Menschen, die sie gestalten. Im FinFluencer Network sprechen wir darüber. Klingt spannend für Dich? Dann herzlich willkommen!

    #wirzusammen

    Euren Lieblings-Podcast aus der Branche findet ihr hier. Jetzt keine Folge mehr verpassen!

    Branchentalk

    Alle zwei Wochen besprechen wir im ZFF-Branchentalk die neuesten Entwicklungen und die Zukunft unserer Branche mit hochkarätigen Gästen.

    SpeedDate

    In 60 Sekunden fühlt Franziska Zepf Akteurinnen und Akteuren aus der Branche auf den Zahn und bringt dabei Spannendes, Erstaunliches und Persönliches zu Tage.

    Open

    Close