Montag, 17. Januar 2022
Anzeigespot_img
More
    Avatar
    Lars-Eric Nievelstein
    Hat Kunstgeschichte und Literatur studiert. Schreibt gerne. So gerne, dass er sich sowohl in der NewFinance-Redaktion als auch in der Freizeit damit beschäftigt. Und sollte er mal nicht schreiben, interessiert er sich für E-Sport, Wirtschaft und dafür, wer gerade an der Börse abrutscht.

    Aktuelle Beiträge

    Zauberer in Amsterdam: Die Rückkehr der DIA

    Es ist so weit: Die Digital Insurance Agenda (DIA) kehrt zurück. Diesmal wieder als Präsenzveranstaltung. Wir geben einen Überblick.

    Zauberer in Amsterdam

    „Nach beinahe zwei Jahren, in denen wir uns zu Zoom-Meistern, Teams-Experten und Webex-Zauberern entwickelt haben, ist es nun wieder an der Zeit …“: So kündigten Roger Peverelli und Reggy de Feniks, Gründer der Digital Insurance Agenda (DIA), in einer aktuellen Meldung die Rückkehr der DIA an. Die DIA Amsterdam 2022 wird zwischen dem 29. und dem 30. Juni 2022 im Taets Art & Event Park stattfinden. „Wir sind sehr gespannt auf diese neue Location“, erklärten die DIA-Gründer weiter. „Es gibt viel Platz, viele verschiedene Meeting-Bereiche inklusive großartige Outdoor-Areale – und eine einzigartige Atmosphäre! Und das Beste daran: Wir treffen uns im Sommer, weswegen das Risiko einer Covid-Unterbrechung geringer ist.“

    1.300 Teilnehmer

    Insgesamt werden sich nach Angaben der Gründer 1.300 Teilnehmer aus über 50 Ländern auf der DIA zusammenfinden. Die DIA hat sich dabei zum Ziel gesetzt, einen Rahmen für das Knüpfen neuer Geschäftsbeziehungen zu bieten. Gleichgesinnte und Pioniere aus aller Welt kommen in Amsterdam zusammen, wo eine Fülle an Neben-Events und Networking-Möglichkeiten auf sie wartet. 75 Unternehmen werden innovative Konzepte vorstellen. Auf alle Besucher warten zwei Tage voller Inspiration, Mehrwerte und neuer digitaler Strategien. Ideen für eine bessere Prozessoptimierung und beschleunigte Innovation, dazu Best-Practice-Beispiele – all das wartet in Amsterdam.

    Anmeldung ab sofort

    Und was nehmen Besucher am Ende mit? Die Digital Insurance Agenda verspricht ein volles Update zum Status Quo der Insurtech-Branche, ein volles Jahr der Inspiration in nur zwei Tagen und konkrete Lösungen, um sofort durchzustarten.

    Die Anmeldung läuft. Weitere Informationen über die Digital Insurance Agenda gibt es hier auf der Website der DIA. Und unter diesem Link finden Interessierte den Plan der DIA 2019.

    Titelbild: ©adisa/stock.adobe.com

    Auch spannend

    Menschen wollen Geschichten.
    Wir erzählen sie.

    Auch spannend

    Anzeigespot_img

    Newsletter abonnieren

    Bist Du ein FinFluencer?

    Die Zukunft der Branche liegt in den Menschen, die sie gestalten. Im FinFluencer Network sprechen wir darüber. Klingt spannend für Dich? Dann herzlich willkommen!

    #wirzusammen

    Euren Lieblings-Podcast aus der Branche findet ihr hier. Jetzt keine Folge mehr verpassen!

    Branchentalk

    Alle zwei Wochen besprechen wir im ZFF-Branchentalk die neuesten Entwicklungen und die Zukunft unserer Branche mit hochkarätigen Gästen.

    SpeedDate

    In 60 Sekunden fühlt Franziska Zepf Akteurinnen und Akteuren aus der Branche auf den Zahn und bringt dabei Spannendes, Erstaunliches und Persönliches zu Tage.