DIA München: “In Ökosystemen zu denken ist das Geheimnis”

-

DIA München: “In Ökosystemen zu denken ist das Geheimnis”

ZhongAn Insurance ist das weltweit erste InsurTech-Einhorn. Der Erfolg kommt nicht von ungefähr: Grundlegende Erkenntnisse über die Bedürfnisse seiner Kunden, hervorragende Serviceleistungen und die Ökosystem-orientierte Denkweise machen aus ZhongAn ein Unternehmen, das für viele ein Vorbild darstellt. Roger Peverelli und Reggy de Feniks, die Gründer der DIA Community, haben mit Bill Song gesprochen. Er ist Director of International Business bei ZhongAn Insurance und gleichzeitig der COO der ZhongAn Technologies International Group.

Bill, können Sie uns ein wenig über ZhongAns Hintergrund erzählen?

Bill Song: “Wir sehen uns als Technologieunternehmen. Tatsächlich sind wir Chinas erster Online-Versicherer, stecken aber im Vergleich zu vielen amerikanischen und europäischen Versicherern noch in den Kinderschuhen. Es gibt uns erst seit viereinhalb Jahren, unsere Unternehmensgeschichte ist dementsprechend eher kurz. 2013 wurde ZhongAn von den drei großen chinesischen Konzernen gegründet: Alibabas Ant Financial, der Social-Media-Gruppe Tencent sowie Ping An, einer Finanzdienstleistungsgruppe. Erst im letzten Jahr erfolgte unser Börsengang.”

Lesen Sie hier das komplette Interview mit Bill Song.

Titelbild: © DIA Munich

Avatar
Lars-Eric Nievelstein
Hat Kunstgeschichte und Literatur studiert. Schreibt gerne. So gerne, dass er sich sowohl in der NewFinance-Redaktion als auch in der Freizeit damit beschäftigt. Und sollte er mal nicht schreiben, interessiert er sich für E-Sport, Wirtschaft und dafür, wer gerade an der Börse abrutscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Schreiben Sie hier Ihr Kommentar rein.
Geben Sie Ihren Namen ein