Unternehmen

Hannoversche: „Wir wollen keine kurzfristigen Quick-Wins“

Biometrie reloaded und eine digitale Roadshow: Ein Interview mit Dr. Thomas Wüstefeld und Jörg Illing von der Hannoverschen und Philip Wenzel von der BSC.

Dirk Lauffer: „Die Schockstarre hat bei uns eine Woche angehalten“

Im NewFinance.today #Branchentalk spricht er über den "Corona Modus", seine Wurzeln und alte Projektideen, die durch die aktuelle Situation eine neue Chance bekommen. 

Meet the DIA Speakers: Josep Celaya, MAPFRE Group

Josep Celaya ist Global Head of Transformation beim drittgrößten Versicherungskonzern in Lateinamerika und elftgrößten Versicherungsunternehmen in Europa: MAPFRE. Der Finanzdienstleister mit Sitz in Madrid...

Meet the DIA Speakers: Daniel Schreiber, Lemonade

Daniel Schreiber ist CEO eines der spannendsten Unternehmen der Versicherungsbranche: Lemonade. Das amerikanische Startup erreichte unter seiner Führung in nur vier Jahren den Unicorn...

IKEA: Der Möbelriese will jetzt grün werden

IKEA will in Zukunft Möbel auch vermieten. Der Vorstoß ist Teil einer großen Nachhaltigkeitsagenda, die in eine Kreislaufwirtschaft münden soll.

Buzzword Bingo: Impact Investments

Neben dem Ziel, Gewinn zu erwirtschaften, haben Impact Investments die Absicht, gemeinnützig zu wirken. Wichtige Bewertungskriterien sind ESG-Faktoren.

Josef Zotter: Premiumchocolatier und nachhaltiger Unternehmer

Zotter steht für erfolgreiches nachhaltiges Unternehmertum. Der internationale Konzern produziert klimafreundlich und erwirtschaftet starke Umsätze.

Valentino: Luxus-Label setzt auf DETOX

Luxus wird zunehmend als Ausdruck eigener Werte verstanden. Nachhaltig handeln, heißt daher wirtschaftlich handeln. Valentino geht mit gutem Beispiel voran.

„Die Industrie tut gegenüber der Umwelt so, als wäre sie staubdumm.“

Umweltverschmutzung ist nicht nur ein Problem der Industrie. Jeder ist gefragt. Dabei setzten viele Deutschen bereits vermehrt auf Nachhaltigkeit!