ZFF Branchentalk: VU 4.0: Vom Versicherer zum Omnichannel-Serviceunternehmen

-

ZFF Branchentalk: VU 4.0: Vom Versicherer zum Omnichannel-Serviceunternehmen

Aktuell durchlebt die Versicherungswirtschaft viele Mega-Trends. Nicht nur die digitale Transformation steht im Fokus, auch Kooperationen, Multikanal-Marketing und -Beratung und das Zusammenwachsen von Vertriebswegen stehen hoch im Kurs. Der Traditionsversicherer LV 1871 durchlebte diesen Wandel ebenso. Wir werfen im #ZFF #Branchentalk einen Blick hinter die Kulissen.

Wie sieht der aktuelle Weg in eine neue Assekuranz aus? Welche besonderen Engagements betreibt der Versicherer im Maklermarkt? Wie lebt und erlebt das Haus die Entwicklung zum “VU 4.0”? Welche Challenges gibt es in der Produktentwicklung, Vertriebsunterstützung, Kommunikation und Prozessoptimierung? Und wie verändern und entwickeln sich neue Formen der Kooperation und Erfolgsgestaltung mit Vertriebspartnern?

Live dabei zu diesen Themen sind Iris Bauer, Leiterin Produktmanagement und Produktentwicklung bei der LV 1871, und Mario Strehl, unabhängiger Finanzberater und Versicherungsmakler.

An den Moderationsmikros: Dr. Rainer Demski (NewFinance) und Marcus Renziehausen (Engineers of Finance).

Titelbild: © Iris Bauer (LV 1871), Mario Strehl

Avatar
Marina Hindelang
Die gebürtige Allgäuerin ist mittlerweile nicht mehr nur in der Medien- und Kommunikationsbranche zu Hause, sondern fühlt sich auch in München wohl. In ihrer Freizeit findet man sie in der Natur in den Bergen oder beim Salsa auf dem Tanzparkett. Bei NewFinance dreht sich bei ihr dagegen alles um redaktionelle Inhalte im Onlinebereich.